Pimpinelle

Sanguisorba minor
Biosaatgut von Keimzelle

Inhalt: 1 g

2,50 

Artikelnummer: 816 Kategorien: , ,

Beschreibung

Pimpinelle
Sanguisorba minor

 – selbstaussäend –

Auch Kleiner Wiesenknopf nennt man diese anspruchslose, ausdauernde und einheimische Gewürzpflanze. Sie ist ein Bestandteil der berühmten Frankfurter Grünen Soße.

Aussaat: Direkt im April oder im August, 1 cm tief im Abstand 30 cm x 30 cm.

Blüte: Von Mai bis September erscheinen die grünlich – rötlichen, eigentümlichen Blütenbällchen.

Ernte: Laufend die jungen Blätter, frisch zu Salat und Soßen. Zum Trocknen die ganze Pflanze abschneiden wenn die Blütentriebe
erscheinen. Die Blüten können auch gegessen werden.

Wissenswertes: Pimpinelle enthält Gerbstoffe, was sie diätisch als Tierfutterpflanze wertvoll macht. Sie wurde zusammen mit Esparsette, auch auf armen Böden, als Frischfutter angebaut.

Inhalt: 1 g, Keimkraft geprüft.


DE-ÖKO-021 Deutsche Landwirtschaft