Roter Fingerhut

Digitalis purpurea

Biosaatgut von Keimzelle

Inhalt: 0,5 g

2,50 

Artikelnummer: 908 Kategorie:

Beschreibung

Roter Fingerhut
Digitalis purpurea
– Giftig –
Die zwei- bis mehrjährigen Pflanzen haben alle Blutenvariationen von purpurrot über rosa bis weiß,

für Sonne und Halbschatten.

Aussaat: Direkt von August bis Oktober in Halbschatten bis Schatten. Die Samen nur andrücken, denn sie sind Lichtkeimer. Voranzucht möglich ab Februar in halb warmem Raum.

Pflanzen: Gut ausgebildete Pflanzen Ende Mai bis Juni ins Freiland.

Blüte: Im zweiten Jahr von Juli bis September, 1,25 m hoch.

Mischkultur- Tipp: Fingerhut ist Wachstums- und gesundheitsfördernd für andere Pflanzen.

Inhalt: 0,5 g, Keimkraft geprüft.

DE-öKO-021
Deutsche Landwirtschaft