Speiseklette

Arctilum lappa var. edule

 Biosaatgut von Keimzelle

Inhalt: 2 g

2,50 

Artikelnummer: 461 Kategorien: ,

Beschreibung

Speiseklette

Arctilum lappa var. edule 
selbstaussäend


Kulturform der Großen Klette, mit besonders großen Wurzeln. Wurzelgemüse der makrobiotischen Ernährung. Medizinische Verwendung von Wurzelauszügen und in Salben.


Aussaat: Im März oder Juli, 1 cm tief. Die Samen benötigen 20 – 30 Tage zum Keimen.Vereinzeln auf 30 – 50 cm.

Ernte: Die jungen Wurzeln der ab 3 Monate bis 1 Jahr alten Pflanzen. Die jungen Triebe und Blätter im Salat oder die jungen Triebe und Blattstiele gekocht verwenden.

Unser Tipp: Die großen Blätter locken Schnecken an wenn sie zwischen gefährdete Kulturen gelegt werden. Morgens können gerade die kleinen Schnecken unter den Blättern eingesammelt werden.

Inhalt: 2 g, Keimkraft geprüft.


DE-ÖKO-021

Deutsche Landwirtschaft