Wilde Karde, “Weiß”

Dipsacus fullonum

Biosaatgut von Keimzelle

Inhalt: 1 g

2,50 

Artikelnummer: 677 Kategorien: ,

Beschreibung

Wilde Karde “Weiß”
Dipsaceae fullonum
– selbstaussäend –

An den im zweiten Jahr 2 m hohen, weißen Blüten laben sich vor allem Schmetterlinge. Der Samenstand ist sehr dekorativ und ein gutes Vogelfutter.

Aussaat: März bis Mai, 2 cm tief. Auf 60 x 30 cm vereinzeln oder umpflanzen.

Ernte: Die Samenstände für Trockensträuße. Die Wurzeln sollen gegen Borreliose wirken.

Wissenswert: Dipsacus kommt vom gr. dipsa = Durst, was Bezug nimmt auf die Wasserreservoirs in den Blattachseln der Pflanze, die von durstigen Wanderern und Insekten genutzt werden.

Inhalt: 1 g, Keimkraft geprüft.


DE-ÖKO-021  Deutsche Landwirtschaft