Rizinus Rot

Ricinus communis

Biosaatgut von Keimzelle

Inhalt: 6 Samen

3,00 

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Rizinus Rot

Ricinus communis
– giftige Samen –

Ein Blickfang ist diese bei uns einjährige, bis 2 Meter hohe, rote Tropenpflanze.

Voranzucht: Februar bis Mai in Töpfen im Haus bei 20 Grad. Die Samen kann man einen Tag lang in Wasser vorquellen lassen.

Auspflanzen: Ab Mitte Mai im Abstand von 1 Meter an sonnigen Platz in nährstoffreichen Boden.

Blüte: Rote Blütenkerzen von August bis Oktober, danach kommen die stachligen Samenkapseln.

Wissenswertes: Die Samen enthalten das giftigste Eiweiß der Natur: Ricin. Es ist tödlich giftig für Menschen und Tiere!

Inhalt: 6 Samen, Keimkraft geprüft.


DE-ÖKO-021 Deutsche Landwirtschaft